Schlagwort: Staatsschulden

Staatswirtschaft: Die Ruhe vor der Pleite!

Im 1. Halbjahr 2020 meldeten die deutschen Amtsgerichte 9.006 Unternehmensinsolvenzen. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 6,2% weniger als im 1. Halbjahr 2019. Die wirtschaftliche Not vieler Unternehmen durch die Corona-Krise spiegelt sichContinue reading

Das Euro-Schattensystem TARGET2!

Die europäische Zentralbank (EZB) ist der wichtigste Gläubiger der EU-Staaten. Laut Daten der OECD hält die Notenpresse rund 36 Prozent der Staatsschulden Deutschlands, in Österreich sind es rund 27 Prozent – anteilig größter Schuldner sindContinue reading

Der Teufelskreis von Staat und Bank!

Die Corona-Pandemie wirkt sich mittlerweile dramatisch auf die Verbraucherstimmung in Deutschland aus. Der Nürnberger Marktforscher GfK prognostiziert für den Mai einen massiven Einbruch des Konsumklimaindex auf den historischen Tiefstand von Minus 23,4 Punkte. Das wärenContinue reading

EU und Euro: 5 Systemdefekte!

Die Europäische Union bzw. die „Vereinigten Staaten von Europa“ sind in wichtigen Bereichen so diametral unterschiedlich in ihren Strukturen, dass eher von einem Europa der Gegensätze zu sprechen ist, obwohl mit dem Euro eine EinheitswährungContinue reading

Die Realität versinkt in Schulden!

Die Staatsverschuldung hat in den meisten Ländern mittlerweile eine Größenordnung erreicht, die auf konventionellen Wegen der Ökonomie nicht mehr gelöst werden kann: Die Steuereinnahmen auf Einkommen von Privatpersonen und Unternehmen werden niemals dafür ausreichen, dieContinue reading

Die Schuldenfreiheitsoase Nr. 1!

Heute wieder einmal ein aktueller und sehr intensiver Blick auf das Herz unseres derzeitigen Geldsystems: Die Geldschöpfung auf Basis von Kreditvergaben durch Notenbanken und Geschäftsbanken, die durch Staatsschulden „gedeckt“ werden, für die Staatsbürger wiederum haftenContinue reading

Die Modern Money Theory!

Tägliche Informationen, Analysen und Diskussionen rund um den unsäglichen Handelskonflikt zwischen den USA und China – in Kombination mit immer neuen Strafzöllen – lesen Sie derzeit in den Medien zur Genüge. Ich blicke heute einmalContinue reading

Enteignung durch Negativzinsen!

Eine Zentralbank oder Notenbank ist eine Institution, die für die Geld- und Währungspolitik eines Staates, oder Währungsraumes zuständig ist. Zentralbanken wurden in den meisten Ländern mit dem Ziel geschaffen, das Preisniveau unter Kontrolle zu halten,Continue reading

Der Euro schrumpft – Die US-Schulden steigen!

Ab dem 28. Mai 2019 gibt die Europäische Zentralbank (EZB) neue 100- und 200-Euro-Banknoten heraus. Die neuen Scheine sind mit optimierten Sicherheitsmerkmalen ausgestattet, die eine Fälschung erschweren sollen. Die alten 100er- und 200er-Scheine bleiben weiterhin gültig,Continue reading

EU, Euro und Griechenland!

Sie kennen mit Sicherheit die weltberühmte „Odyssee“, den griechischen Epos von Homer, mit den Abenteuern des Odysseus. Davon abgeleitet hat sich der Begriff der Odyssee mittlerweile als Synonym für eine Irrfahrt etabliert. Zum 20.08.2018 endeteContinue reading